Die Entwicklung von Greenpeace-Gruppen in der Netzwelt

Publiziert am 18. August 2013 von
Entwicklung der Netzkommunikation von Greenpeace-Gruppen zwischen Mai 2012 und 2013.

107 Greenpeace-Gruppen unterstützen die Kampagnenarbeit von Greenpeace in Deutschland. Mit wachsendem Interesse kommunizieren sie über Neuen Medien. In einem Jahr haben sich ihre sozialen Kanäle verschieden entwickelt: Mehr Facebook, weniger Twitter. Gegenüber meiner Untersuchung im Mai 2012 ist das Facebook-Netzwerk der Greenpeace-Gruppen gewachsen, die Nutzung von Twitter ging zurück. Bereits 82 Gruppen haben jetzt eine eigene Facebook-Seite. Zwischen Mai 2012 und 2013 haben 18 Gruppen neue Seiten angelegt: Bochum, Bünde, Deggendorf, Dresden, Eberswalde, Erlangen, Flensburg, Hannover, Jena, Kempten, Lüneburg, Oldenburg,…

Weiterlesen