Aus der Tiefe der See

Publiziert am 9. Januar 2015 von

Das Meer war Jahrtausende ein mythologischer Ort, das Monster beheimatete, dem Götter entstiegen, dessen Tiefe und Weite unermesslich schienen. Noch immer wissen wir wenig über das Leben unter seiner Oberfläche. Der Fotograf Alexander Safonov zeigt, welcher Anblick uns verloren gehen könnte. Den Reichtum und die Vielfalt der Meere als Geschenk – und nicht als Bedrohung – anzusehen, fiel selbst eingefleischten Seefahrern schwer; zu groß war die mystische Strahlkraft der unbekannten Tiefe. Den marinen Lebensraum sogar als erschöpflich zu betrachten, undenkbar! Man hatte keine Möglichkeit, unter…

Weiterlesen

Der stumme Planet

Publiziert am 8. Januar 2015 von
what is missing

Wissenschaftler tun sich schwer, den genauen Verlust der Artenvielfalt zu beziffern. Eines ist allerdings unumstritten: Sollte die derzeitige Geschwindigkeit anhalten, steht der Erde ein neues Massensterben bevor. Wenn wir nicht bald auf einem stummen Planeten leben wollen, müssen wir das Ausrotten von Arten stoppen. Eine interaktive Webseite kartiert die Verluste und mahnt zur Wahrung von Vielfalt. Wenn die derzeitige Geschwindigkeit des Artensterbens anhält, zeigt eine neue Studie, könnten bis ins Jahr 2200 41% der Amphibien, 25% der Säugetiere und 13% der Vögel…

Weiterlesen

Weltklima: Jetzt verhandeln wir!

Publiziert am 21. Dezember 2014 von
weltklimakonferenz_4 von 24

Das Autoren-Regie-Team Rimini Protokoll lädt ein zur Weltklimakonferenz im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Die Zuschauer spielen dabei die Rolle der Delegierten aus 195 Nationen. Innerhalb von drei Stunden besuchen sie Vorträge, Meetings und Diskussionsrunden. Am Ende steht für jede Delegation die Entscheidung an, welchen Beitrag ihr Land zum Schutz des Weltklimas leisten wird. Kann das Zweigradziel noch erreicht werden? Am Eingang bekommen wir ein Informationsheft um den Hals gehängt. Es enthält verschiedene Auskünfte und Statistiken über das Land, das wir…

Weiterlesen

Newer Posts
Older Posts